Freies Trail-Training vom 24.04.2016

Freies Trail-Training erweitert durch mit EXCA-Hindernissen am Thavonhof (24.04.2016)

Am 24.04.2016 wurde am Thavonhof im Zuge des Trail-Trainings ein freies Training das durch EXCA-Hindernisse erweitert war angeboten.

Es gab die Möglichkeit sich an folgenden Hindernissen zu probieren:

  • Schrittstangen
  • Tor
  • „Holzweg“ (Holzstücke die zum Draufsteigen und darüber gehen gedacht waren, aber viele Pferde hatten auch jede Menge Spaß mit den Ästen zu spielen)
  • Holzpodest von dem aus das Pferd „longiert“ werden sollte
  • Ein „Planentunnel“
  • Vorhang aus Flatterbändern
  • Holzbrücke
  • Dosentasche
  • Trabstangen
  • Leiterwagen zum Nachziehen durch Pylonen
  • Fahne
  • Lasso zum Ropen eines Rinderdummy’s
  • Ground Tie des Pferdes (und umrunden mit einem Futterkübel)
  • Viereck mit Luftballons

Das Event wurde schon im Vorfeld begeistert angenommen und es gab zahlreiche Unterstützung für die ich mich an diesem Punkt noch einmal herzlich bedanken möchte.

Die „Besucherzahlen“ haben mich dann absolut überwältigt, ich habe noch nie eine so volle Halle bei uns erlebt. Vielen Herzlichen Dank für die Zahlreiche Teilnahme und die unzähligen Hände beim Ab- und Aufbau.

Einen kleinen Eindruck von dem Event kann man vielleicht unter folgendem Video erkennen, das Kaliz und ich zwischendurch gemacht haben.

Auch vielen Dank für das tolle Feedback, ich bin gerne wieder dabei ein Trail-Training mit EXCA-Hindernissen mit zu organisieren.